"Pooling funktioniert so einfach wie ein Girokonto."

Simon Schäfer, Vertrieb

 

 

  

 

 

 


Ablauf

Der Ablauf des PaLog Poolings funktioniert so einfach wie ein Girokonto. Die Bereitstellung und Rückgabe von Ladungsträgern ist europaweit flächendeckend möglich. Original-Palettenscheine des Handels werden als Kontoausgleichsmöglichkeit anerkannt.

PaLog stellt Lademittel zum Zeitpunkt des Bedarfs in gewünschter Qualität am gewünschten Ort bereit. Nicht mehr benötigte Ladungsträger werden europaweit an 30 Depots zurückgenommen. Wenn möglich, können diese auch an einen ortsnahen Weiterverwender geliefert werden. Transportwege für leere Lademittel werden auf ein Minimum reduziert.

Die Kapitalbindung für die Anschaffung entfällt.